Kontakt

PENSION RÖMERHOF

Riegl 53
8242 St. Lorenzen am Wechsel
Tel.: +43(0)33 31 22 37
Fax: +43 (0)33 31 2637
E-Mail: pension-roemerhof@aon.at

  • Facebook - White Circle

Der Römerhof in St. Lorenzen am Wechsel

Erholung, Natur und Sport für die ganze Familie verspricht St. Lorenzen am Wechsel

 

Die Pension Römerhof befindet sich etwa sieben Autofahrminuten außerhalb des Dorfzentrums von St. Lorenzen am Wechsel und ist der ideale Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die Umgebung.

St. Lorenzen am Wechsel ist ein typisch oststeirisches Dorf mit etwa 1.500 EinwohnerInnen. Für tägliche Besorgungen gibt es hier noch einen klassischen Dorfkreisler, für kleinere Notfälle im Urlaub einen Allgemeinmediziner mit Apotheke. Außerdem findet sich im Ortskern der nächste Bankomatschalter. Neben dieser Infrastruktur gibt es in St. Lorenzen am Wechsel auch allerlei Freizeit-, Sport- und Kulturangebote.

Genießen Sie Ihren Sommerurlaub am Römerhof

 

Im Freizeitzentrum Römerhütte, das ganzjährig geöffnet ist, finden sich allerlei Besonderheiten. Dazu zählt unter anderem der ausgedehnte Tierpark, der viele heimische Tierarten beherbergt. Hier dreht auch der bunte „Römelix“ mit den Gästen seine Runden. Einmal pro Woche lädt der gesellige „Hüttenabend“ zum Tanzen und Musizieren ein.

Der direkt angrenzende 18-Loch-Minigolfplatz und die Apartments runden das Angebot des Gasthauses Römerhütte ideal ab. Im Winter bietet sich der nahegelegene Hang zum Schlittenfahren oder dem typisch steirischen „Sacklrutschen“ an.

Sport- und Kulturangebote in der Region


In St. Lorenzen am Wechsel gibt es rund ums Jahr ein ausgedehntes Sportangebot:

  • Fußball

  • Tennis

  • Asphaltstockschießen

  • Eisstockschießen

  • Langlaufen

  • Eislaufen

Kultur:


Auch das Kulturangebot von St. Lorenzen am Wechsel kann sich sehen lassen. Die öffentliche Bücherei bietet den Gästen die ideale Urlaubslektüre. Zusätzlich werden immer wieder Lesungen, Seminare und Buchpräsentationen organisiert. Im Kulturhaus, das sich im Ortszentrum befindet, werden das ganze Jahr über Kulturveranstaltungen verschiedenster Art angeboten. Die barocke Kirche aus dem 18. Jahrhundert, aber auch die Festenburg, die etwa um 1200 von den Stubenbergern erbaut wurde, sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Aerosolium St. Lorenzen - Gesundes Wohlbefinden

Bei dem Aerosolium bzw. Freiluftinhalatorium in St. Lorenzen am Wechsel nimmt die über Tannenreisig herabtropfende Sole aromatische Harze und ätherische Öle in sich auf. Die herabfallenden Salztropfen werden geteilt, zerstäubt und gelangen in feinsten Partikeln in die Atemluft der BesucherInnen. Mit zunehmender Entfernung nehmen die Salzpartikel an Dichte ab. Diese Aerosole gelangen durch das Einatmen bis in die Lungenbläschen und bewirken eine vermehrte Durchblutung der Oberfläche der Atemwege. Das Aerosolium in St. Lorenzen am Wechsel ist bei freiwilliger Spende zwischen April und November zugänglich.

Wechselland-Parcours - Aktives Wohlbefinden

Umgeben von einer herrlichen Landschaft wurde vor einigen Jahren in St. Lorenzen am Wechsel ein nach sportwissenschaftlichen Kriterien geplanter Fitnessparcours errichtet - Der Wechselland-Parcours. Die insgesamt 25 Stationen werden dabei genau beschrieben um eine ordnungsgemäße Verwendung zu gewährleisten. Die Schwerpunkte bei der Errichtung wurden auf Kräftigung, Dehnung und Koordination gesetzt. Der Parcours ist in rund zehn Minuten vom Sportplatz St. Lorenzen am Wechsel zu Fuß zu erreichen. Der Eintritt ist kostenlos.

Badeseen & Thermen - vitales Wohlbefinden

Im Umkreis von einigen Kilometern gibt es verschiedene Badeseen. Besonders empfehlenswert sind dabei

  • Mönichwalder See (etwa 9 km entfernt)

  • Naturbadesee Neustift an der Lafnitz (etwa 12 km entfernt)

  • Freizeitpark Stubenbergsee (etwa 42 km entfernt)

 

Das steirische, aber auch das burgenländische und niederösterreichische Thermenland sind von der Pension Römerhof in einer Autofahrzeit von etwa 45 Minuten erreichbar und einen Tagesausflug auf jeden Fall wert:

 

  • Bad Tatzmannsdort (Burgenland, etwa 37 km entfernt)

  • Stegersbach (Burgenland, etwa 55 km entfernt)

  • Bad Waltersdorf (Steiermark, etwa 37 km entfernt)

  • Bad Blumau (Steiermark, etwa 45 km entfernt)

  • Bad Loipersdorf (Steiermark, etwa 64 km entfernt)

  • Linsberg (Niederösterreich, etwa 63 km entfernt)

Please reload